Betriebliche Altersvorsorge

Die Gothaer Versicherung, eines der größten Versicherungsunternehmen Deutschlands, bietet Arbeitgebern speziell auf die betriebliche Altersvorsorge zugeschnittene Versicherungslösungen an, die ein attraktives Vergütungsinstrument für ihre Mitarbeiter darstellen. Die betriebliche Altersvorsorge garantiert Arbeitgebern und ihren Mitarbeitern viele Möglichkeiten für eine zuverlässige finanzielle Absicherung im Alter.


Die Arbeitgeber können die Ausgaben für die Mitarbeiterversorgung als Betriebsausgaben steuerlich absetzen und stärken die Mitarbeiterbindung und -motivation. Sie erhöhen mit der betrieblichen Altersvorsorge das Ansehen ihres Unternehmens und beeinflussen darüber hinaus das Betriebsklima positiv. Die Arbeitnehmer können mit der betrieblichen Altersvorsorge Rücklagen für das Alter bilden und ihre gesetzliche Rente aufstocken, die alleine für sich heutzutage kaum noch ausreicht, um den Lebensstandard zu halten.

Die von der Gothaer angebotenen Versicherungslösungen für die betriebliche Altersvorsorge entlasten die Arbeitgeber größtenteils von Verwaltungsarbeiten und Finanzierungsrisiken, und stellen ein attraktives Vergütungsinstrument für die Mitarbeiter dar. Zudem zeichnen sie sich durch ein Höchstmaß an Flexibilität für jede Lebensphase aus. Im Wesentlichen stehen bei der Gothaer die beiden Durchführungswege der Direktversicherung und der Pensionskasse für die betriebliche Altersvorsorge zur Auswahl.

Die Direktversicherung ermöglicht es, Beiträge steuerfrei zu leisten und zugleich Sozialversicherungsbeiträge einzusparen. Sie basiert auf klassischen und fondsbasierten Lösungen und kann flexibel auf die Bedürfnisse des einzelnen Arbeitnehmers angepasst werden. Bei dieser staatlich geförderten Rentenversicherung, bei der umfangreiche Zusatzoptionen möglich sind, erhalten die Arbeitnehmer frühestens ab dem 62. Lebensjahr und  wahlweise als Altersrente oder Kapitalzahlung die Leistungen.

Die Gothaer Pensionskasse stellt eine besonders unbürokratische und einfache Lösung für die betriebliche Altersvorsorge dar. Der Arbeitgeber zahlt den Versicherungsbetrag entweder als direkt durch ihn zugesagte Leistung oder wandelt ein Teil vom Bruttogehalt der Arbeitnehmer in Pensionskassenbeiträge um. Die Gothaer Pensionskasse erhält die Beiträge, kümmert sich um die Verwaltung und zahlt die Leistungen bei Fälligkeit an die Arbeitnehmer aus. Die Pensionskasse ist ein ideales Modell für Belegschaften aller Größenordnungen. Sie eignet sich auch für flexible Beitragszahlungen, zum Beispiel bei gehaltsabhängigen Systemen. Gut für Arbeitnehmer bei beiden Modellen ist, dass sie die Pensionskassenversorgung mitnehmen können, wenn sie aus dem Betrieb ausscheiden. Bei Arbeitslosigkeit oder einem Erziehungsurlaub haben sie zudem die Möglichkeit, die Versicherung privat weiterzuführen.

Weitere Produkte für die betriebliche Altersversorgung, die die Gothaer anbietet, sind u.a. der Pensionsplan aus Entgeltumwandlung, die Unterstützungskasse, ein Versorgungsplan für Geschäftsführer und die Minijobrente. Eine Zeitkonten-Lösung, die den Aufbau eines sicheren Wertguthabens zur flexiblen Gestaltung der Lebensarbeitszeit ermöglicht, gehört ebenfalls zum Produktportfolio des Versicherungsunternehmens. Arbeitgeber können sich telefonisch oder persönlich von einem kompetenten Berater der Gothaer Versicherung zu allen Versicherungslösungen für die betriebliche Altersvorsorge umfangreich beraten lassen, um ein ideales und lukratives Modell für ihr Unternehmen zu finden. Der Kundenservice der Gothaer wurde mehrfach ausgezeichnet, so hob das Marktforschungsinstitut „Service Rating“ u.a. die Freundlichkeit und Verständlichkeit der Beratung hervor. Die Mitarbeiter der Gothaer würden außerdem stets individuelle Ziele und Wünsche berücksichtigen.

Arbeitgeber, die ihren Angestellten Versorgungsleistungen im Alter zusagen, erfüllen damit nicht nur ihre soziale Verantwortung, sondern tragen zudem auch wesentlich zum Erfolg ihres Unternehmens bei. Denn motivierte Mitarbeiter, die sich in einer Firma gut aufgehoben fühlen, bringen auch ein Höchstmaß an Leistung. Somit lohnt es sich, eine für alle Beteiligten attraktive Versicherungslösung für die betriebliche Altersversorgung zu finden.


Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
09:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr

Freitag
09:00 - 13:00 Uhr

Kontakt

Gothaer Versicherung
Bezirksdirektion
Hans-Jörg Schmidt & Kollegen
Augustenstraße 8
D-87629 Füssen

Tel.: 08362 300660
Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.